Freitag, 11. November 2016

[Currentlyreding Katha] Küsse wie Schneeflocken von Joanna Wolfe


Hallo ihr Lieben!
Heute möchte ich euch mein aktuelles Buch zeigen. Durch meine Knutschkugel Tinkerreads, bin ich wieder auf dieses schöne Buch gestoßen. Es ist toll, dass man durch andere Blogger auf interessante Bücher stößt. 
Danke nochmal Liebes <3
Das Buch passt auch zum momentan Wetter, zwar schneit es gerade nicht aber dafür kündigt sich schon fleissig die Vorweihnachtszeit an. Das Cover ist einfach nur zauberhaft, findet ihr nicht auch? Hab zu dem Buch geteilte Meinungen bis jetzt gelesen aber muss sagen, bis jetzt gefällt es mir ganz gut. Da die Kapitel nicht so lange sind und so schön aufgebaut sind, fällt mir das Lesen sehr leicht und auch die Geschichte gefällt mir ganz gut, auch weil unter anderem Huskys eine Rolle im Buch spielen. Huskys sind einfach meine Lieblingshunde.
Hat jemand von euch das Buch schon gelesen? Wie fandet ihr es?
Unten findet ihr noch zusätzlich die Kurzbeschreibung :)






Kurzbeschreibung

Als Cheryl den süßen Rick kennenlernt, hat sie eigentlich gerade die Nase voll von Jungs. Sie hat einen tollen Ferienjob an Land gezogen, als Hundeschlitten-Guide in der ehemaligen Goldgräberstadt Dawson City am Ostufer des Yukon, und genießt es einfach nur, für eine Weile ihrer überfürsorglichen Mutter zu entkommen. Doch als sie Rick eines Tages während eines schlimmen Schneesturms in den Ogilvie Mountains aufliest und die beiden in einer abgelegenen Blockhütte Schutz suchen müssen, geraten ihre Prinzipien ins Wanken ...

Wünsch euch allen einen tollen Start ins Wochenende!

Eure Katha :)

Kommentare:

  1. Huhu..
    das klingt nach einem schönen Buch, bin ja immer wieder auf der Suche nach neuen Weihnachtsbüchern. Einfach ein muss für die bevorstehende Weihnachtszeit :)

    Danke für die Buchvorstellung!
    Wünsch dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Luna (Luna liest)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Luna,
      es ist auch ein wirklich schönes Buch. Zwar eine etwas kitschige Geschichte aber trotzdem schön.
      Meine Rezension dazu werde ich heute noch schreiben.

      Liebe Grüße
      Katha

      Löschen