Dienstag, 27. Februar 2018

[Gemeinsam Lesen Katha #254]

Aktion von Schlunzenbücher



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Momentan lese ich "Unter pechschwarzen Sternen" als von Gereon Krantz und bin jetzt auf Seite 122.


Beschreibung


In Berlin wird die Leiche einer Frau gefunden, mit Messerstichen übersät und grausig in Szene gesetzt. Ein Ritualmord? Die Tat eines psychisch Kranken? Der Auftakt einer Mordserie, die die Hauptstadt in Atem halten wird? Den Fall übernehmen zwei Kommissare, die unterschiedlicher nicht sein könnten, die perfektionistische und ehrgeizige Claudia Vogt und Thomas Harder, ein Alkoholiker mit Todessehnsucht, der nach einem Disziplinarverfahren gerade den Dienst wieder angetreten hat. Die Zusammenarbeit erweist sich als schwierig. Während Vogt sich beinahe besessen an die Dienstvorschriften hält, scheut Harder nicht davor zurück, auf der Jagd nach dem Mörder alle Regeln zu brechen. Immer wieder geraten die beiden aneinander und stehen sich selbst und der Lösung des Rätsels im Weg. Aber wenn sie den Täter fassen wollen, müssen sie ihre Konflikte überwinden. Und ihnen läuft die Zeit davon: Alles deutet darauf hin, dass es nicht bei diesem einen Mord bleiben wird. (Quelle: ProTalkCrime)




2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Der alte Mann röchelte, als versuchte er, das letzte bisschen Leben aus sich herauszuwürgen, das sich gegen seinen Willen in seinem ausgemergelten Körper festkrallte.
 


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Das Buch habe ich durch das "Spread and Read Bloggerteam" erhalten, bei dem ich Mitglied bin. Zwar hat mir da schon der Klappentext gefallen, aber da ich weder den Autor noch seine Werke kenne, war ich anfangs etwas skeptisch. Auch das Cover wirkt vielleicht auf den ersten Blick nicht sonderlich ansprechend, aber was drinnen steckt zählt mehr. Doch ich muss sagen, die Geschichte ist sehr interessant und auch der Schreibstil ist ein bisschen außergewöhnlich, aber gut. Mir persönlich gefällt es und bin schon sehr gespannt wie es weitergeht.

4. Kaufst du noch Reiseführer im Buchformat, und wenn ja, welchen Verlag kannst du besonders empfehlen?

Diese Frage kann ich ganz klar mit NEIN beantworten. Ich habe auch noch nie Reiseführer im Buchformat gekauft wenn ich ehrlich bin.
 

 

Eure Katha :)

Kommentare:

  1. Guten Morgen Katha :)

    Das Buch kenne ich bisher noch nicht, es ist aber auch überhaupt nicht mein Genre.
    Ich wünsche dir aber noch viel Freude beim lesen :D

    Ich habe auch noch keinen Reiseführer im Buchformat gekauft.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katha,

    Dein aktuelles Buch hört sich super an. Ich mag ja zwei so unterschiedliche Ermittler in Krimis immer total gerne :-) Ich wünsche Dir viel Spaß beim weiteren Lesen.

    Bei Frage 4 sind wir uns einig :-)

    Hier ist mein Beitrag ♡

    Lieber Gruß und einen schönen Dienstag,
    Marion

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Dein Buch klingt sehr interessant, nur werden mir die ganzen alkoholabhängigen, depressiven Ermittler in Krimis & Thrillern manchmal ein bisschen zu viel! :-)

    Früher habe ich Reiseführer gekauft, aber schon seit Jahren nicht mehr.

    Meinen Beitrag findest du bei Interesse HIER.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katha :)

    Dein aktuelles Buch kannte ich bisher nicht, aber es ist anscheinend auch nichts für mich, wenn ich so die Kurzbeschreibung lese. Es klingt nämlich recht brutal.

    Ich wünsche Dir aber noch spannende Lesestunden und einen schönen Dienstag!

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Katha :)

    Dein aktuelles Buch kannte ich bisher nicht, aber es spricht mich gerade total an :D Es wäre bestimmt auch was für meine Mutter :D

    Liebe Grüße und einen wunderschönen Dienstag!
    Lora

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Katha,

    Krimis und Thriller mit Leichen sind eher weniger meins, aber ich wünsche dir weiterhin viel Spaß dabei. Von dem Autor und Verlag habe ich noch nie etwas gehört. Schön, dass dich das Buch bisher durchaus überzeugen konnte. Viel Spaß weiterhin.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katha :)

    Dein Buch klingt so, als wäre es überhaupt nichts für mich. Allein der erste Satz auf deiner aktuellen Seite ... nein, absolut nichts für mich :D Ich habe auch noch nie einen Reiseführer gekauft, deshalb fällt meine Antwort zu Frage 4 genauso unspektakulär aus ;)

    Liebe Grüße
    Lisa von Prettytigers Bücherregal (Blog & Facebook)

    AntwortenLöschen
  8. Guten Abend Katha
    Endlich komme ich dazu das ich bei jeden Blog herum stöbern kann. ;)

    Dein Buch sagt mir leider nix.
    Ich habe mal 2 Reiseführer gekauft.

    Mein Beitrag

    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Katha!

    Soory, mein Gegenbesuch kommt etwas spät, aber dafür bin ich auch gleich als Leserin geblieben.

    Ich besorge mir Reiseführer meistens aus meiner Onleihe. Das genügt mir um mir einen Überblick zu verschaffen.

    Viele Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen