Dienstag, 17. Januar 2017

[Katha Gemeinsam Lesen #197]

http://schlunzenbuecher.blogspot.de/2016/02/gemeinsam-lesen-150.html#comment-form 
Aktion von Schlunzenbücher



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Momentan lese ich "Witch Hunter - Herz aus Dunkelheit". Bin aber erst auf Seite 11.


Beschreibung

Zwischen Liebe und Verrat.
Was bleibt der gefürchteten Hexenjägerin Elizabeth Grey, nachdem sie ihr Stigma und damit ihre magische Unverwundbarkeit verloren hat? Ihr Kampfgeist. Und ihre Liebe. Doch nicht alle trauen der ehemaligen Gegnerin. Und was hat John, der Heiler, gewonnen, nachdem die Kraft des Stigmas auf ihn übergegangen ist? Sein Leben. Und eben jene Unverwundbarkeit. Aber diese Kraft verändert ihn. Und schon bald erkennt Elizabeth ihn kaum wieder. Denn seine neue Macht treibt ihn in den tobenden Krieg. Wird Elizabeth John vor dem Sog des Stigmas schützen können? Ohne ihre einstige Stärke, aber mit dem Mut der Verzweiflung?
(Quelle: dtv Verlag)




2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Das ist nicht länger Nicholas, den seine Krankheit daran gehindert hat, die Pflichten eines Ratsvorsitzenden zu erfüllen, sondern ein Mann namens Gareth Fish."


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Noch kann ich nicht wirklich viel zu dem Buch hier sagen, da ich noch relativ am Anfang bin. Da mir der erste Band so sehr gefallen hat, wollte ich unbedingt den zweiten lesen, und hab mich sehr darüber gefreut, als mein Verlobter mir das Buch geschenkt hatte. Heut Abend lese ich weiter, und bin schon sehr gespannt. Das Cover ist wieder einmal richtig toll!

4. Belastet dich ein hoher SuB oder freut er dich sogar?

Bestimmt belatet ein hoher SuB viele Blogger nicht so sehr wie mich, denn ich kann es gar nicht haben, wenn so viele ungelesene Bücher auf mich warten. Ich mag das überhaupt nicht, denn irgendwie setzt mich das ein wenig unter Druck, dass ich lesen MUSS. Jedenfalls empfinde ich so, erst recht wenn einige Reziexenmplare auf mich warten. Und weil ich die Freude am Lesen nicht verlieren möchte, halte ich meinen SuB sehr klein, aber dafür ist meine Wunschliste umso größer. :)


Eure Katha :)


Kommentare:

  1. Hei Katha

    Die Witch Hunter Bücher will ich auch irgendwann noch lesen.

    Ich gebe dir recht, vorallem bei Reziexemplaren fühle ich mich auch recht unter Druck. Drum will ich keine mehr annehmen/anfragen :)

    Mein Beitrag

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katy,
      ich frage/nehme auch nicht mehr so viele an, wähle da mittlerweile einfach aus. So leid es mir auch tut, aber letztes Jahr wars schon heftig. Was auch schön ist, wenn dir die Autoren die Bücher zuschicken aber ich sag gleich von vornerein, dass es bei mir dauert.

      Ganz liebe Grüße
      Katha

      Löschen
  2. Hey,
    den 2. Band von "Witch Hunter" möchte ich diesen Monat noch unbedingt lesen.

    Ich setze mich da gar nicht unter Druck. Gerade bei Rezi-Bücher hat man großzügige Fristen.

    Ganz lieben Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,
      der 2. Band steht ja schon eine Weile bei mir, deswegen wird er jetzt endlich gelesen :)
      Ja da gebe ich dir schon Recht, aber ich fühl mich immer nicht wohl dabei, wenn ein Rezibuch so lange bei mir rumliegt.

      Liebe Grüße
      Katha

      Löschen
  3. Hallo Katha,

    ich habe den ersten Band dazu noch auf dem SuB - passt ja zum Thema :D
    Aber ich möchte versuchen, ihn dieses Jahr zu lesen. Mal sehen, ob es klappt.
    Ich halte mich mit dem Kaufen auch zurück. Allerdings habe ich den Vorteil, dass mein SuB mich insofern nicht belastet, als das ich keine Rezensionsexemplare bekomme/anfrage und daher diesen Druck nicht habe. Mit dem käme ich nämlich auch ganz sicher nicht klar.

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lilly,
      haha ja dachte ich mir auch grad, passt perfekt zum Thema ;)
      Ok, dann verstehe ich das. Als ich noch keine Reziexemplare hatte, ging es mir auch so ;) möchte die Reziexemplare auch nicht so lange liegen lassen, ist ja auch nicht Sinn der Sache, deswegen liegen gekaufte Bücher immer etwas länger bei mir rum, als die Reziexemplare ;)

      Liebe Grüße
      Katha

      Löschen
  4. Hey,

    "Witch Hunter" steht bei mir auf der Wunschliste. Ich habe schon viel Gutes über die Reihe gehört :) Dir viel Spaß beim Lesen!
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      noch komme ich nicht so wirklich rein in die Geschichte, ich hoffe das ändert sich bald -.-

      Liebe Grüße
      Katha

      Löschen
  5. Hallo Katha,

    von Witch Hunter hab ich noch kein Band gelesen, aber hier hab ich sie schon. ;)
    Womit ich auch gleich beim Thema heute bin: einen viel zu hohen SuB. Mich belastet das nicht, allerdings ist es manchmal schade: so viele tolle Bücher und so wenig Zeit. Übrigens schaffe ich es auch hervorragend, die Wuli ebenfalls gigantisch zu halten. 🙈😁

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Silke,
      da wären wir gleich beim Thema SuB würd ich sagen :)
      Es ist wirklich schade, um ob du es glaubst oder nicht, mir tuen die Bücher dann immer so leid ;)))))))
      Aber naja, ich halte ja eh meinen SuB klein, dann geht es schon.


      Liebe Grüße
      Katha

      Löschen
  6. Hallo liebe Katha :)

    Mich belastet ein hoher SuB eigentlich nicht, vor allem weil auf meinem doch hauptsächlich selbstgekaufte Bücher liegen. Ich mag eigentlich die große Auswahl sehr gerne und mich würde es wahrscheinlich nervös machen, wenn ich nur noch eine handvoll neuer Bücher zuhause im Regal hätte xD

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim Lesen!

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa,
      wenn du hauptsächlich viele selbstgekaufte Bücher hast, kann ich das verstehen. Aber bei mir liegen paar Reziexemplare rum, und die haben für mich immer Vorrang ;)

      Ganz liebe Grüße
      Katha

      Löschen