Montag, 5. Dezember 2016

[Kathas Montagsfrage #27]



Die heutige Montagsfrage von Buchfresserchen lautet:

Beeinflusst die Jahreszeit aktuell dein Leseverhalten / die Bücher, zu denen du greifst?

Guten Morgen ihr Lieben,
lange habe ich bei der Montagsfrage nicht mehr mitgemacht, aber bei so einer tollen Frage heute, muss ich doch glatt mitmachen.
Und meine Antwort lautet: Definitiv JA!
Also was die Bücher angeht, zu denen ich greife. Sind zwar nicht nur Weihnachtsbücher aber mehr als die letzten Jahre auf jeden Fall.
Seit ich vor kurzem (ok es war noch im November) "Dein Leuchten" gelesen habe, bin ich total im Weihnachtsfieber und hab mir auch schon paar Weihnachtsbücher besorgt ;) Zwar nicht viele aber doch einige.
Heute z.B. kam ein weiteres Weihnachtsbuch bei mir an und ich freu mich schon soooo drauf. 
Es gibt doch nichts schöneres, wenn man bei der wundervollen Jahreszeit, wenn es draußen so kalt ist, und man sich in seine Kuscheldecke mit einer Tasse Tee und seinem Buch gemütlich macht. Dazu am besten noch der Duft eines Tannenbaums. Hach, wie schön, ich glaube man merkt, dass ich totaler Weihnachtsfan bin ;)

Diese tollen "Weihnachtsbücher" sind dieses Jahr bei mir eingezogen:

Dein Leuchten Küsse wie Schneeflocken Kiss me in New York Weihnachtspunsch und Rentierpulli
Rezension        -       Rezension       -          Neu          -             Neu    

Wie sieht das bei euch aus?

  Wünsch euch allen noch einen tollen Start in die neue Woche!
 


Eure Katha :)


Kommentare:

  1. Huhu,

    ich lese nur wenige Weihnachtsbücher. Meist les ich was ich sonst auch lese.

    Aber Küsse wie Schneeflocken steht auf meiner Wunschliste für Weihnachten.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/12/05/montagsfrage-60-beeinflusst-die-jahreszeit-euer-leseverhalten/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corly,
      das mache ich auch, die Bücher lesen die ich sonst auch lesen würde.
      Aber ich weiß nicht, Winterbücher gehören für mich persönlich einfach zu Weihnachten. Könnte jetzt kein Winterbuch im Sommer lesen :)
      Aber wers mag, warum nicht ;)

      Liebe Grüße
      Katha

      Löschen
    2. na, ja. Man weiß ja auch nicht immer was für eine Jahreszeit in einem Buch steckt.

      Löschen
  2. Hey :)

    Ich mag es auch Jahreszeitenbücher zu lesen ;) Oder Bücher, die eben eine bestimmte jahreszeitliche Stimmung auslösen. Ganz besonders Winterbücher *-*

    Liebe Grüße
    Carly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Carly,
      gibt doch nichts besseres oder? <3
      Geht mir aber zum ersten Mal so, wahrscheinlich auch weil soooo viele schöne Winterbücher dieses Jahr rausgekommen sind.

      Liebe Grüße
      Katha

      Löschen
  3. Hey Katha,

    ach wie schön. Das freut mich für dich. Mir fällt es in den letzten Jahren so schwer, in Weihnachtsstimmung zu kommen, obwohl ich diese Jahreszeit liebe.. Aber ich glaube, daran würde auch entsprechende Lektüre nichts ändern...

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog
    Viele liebe Grüße,
    Elli

    P.S.: Stehst du auf High Fantasy? Dann schau doch mal bei Wortmagie's makabrer High Fantasy Challenge für 2017 vorbei!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elli,
      wirklich? Das ist aber echt schade :(
      Die Jahreszeit ist doch so wundervoll, mit Weihnachtsmarkt, Glühwein und Tannenbaum, hach ich schärme wieder.

      Ganz liebe Grüße
      Katha

      Löschen
  4. Ich bin auch ein großer Weihnachts- und Winterfan und habe das Jahr auch schon ein paar Weihnachtsbücher gelesen :) Kann dir "Kiss me in New York" von Catherine Rider auch ans Herz legen, so ein tolles Buch :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt wo du es sagst, fällt mir auf, dass dieses Buch oben fehlt. :(
      Habs total vergessen :( Liegt nämlich auch schon bei mir rum.
      Danke dir für den Hinweis.

      Liebe Grüße
      Katha

      Löschen
  5. Liebe Katha,

    da komme ich doch gern mal zu einem Gegenbesuch auf deinen schönen Blog!
    Manche Bücher bringen mich wirklich in Weihnachtsstimmung, genauso wie bestimmte Lieder und Filme! :-)

    Ich wünsche dir eine schöne und besinnliche Adventszeit und viel Spaß mit deinen weihnachtlichen Büchern!

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Hier findest du übrigens meinen Beitrag:

    http://sommerlese.blogspot.de/2016/12/montagsfrage-18.html

    LG B

    AntwortenLöschen
  7. Hallo katha
    ja, man merkt, dass du Weihnachten (und die entsprechenden Bücher) magst :-) Ich auch, aber ein Jahr hatte ich so viele Weihnachtsromane gelesen, das sich Mitte Dezember schon genug davon hatte. Nun lese ich nur noch ca. 4-5 Weihnachtsromane pro Saison. Ich freu mich wenn meine Lektüre saisonal passt, aber suche sie ausser an Weihnachten nicht dementsprechend aus.
    Liebe Grüsse, anya

    AntwortenLöschen
  8. Kann die Fragen nicht verstehen. Lesen und lesen, bis man die Welt vergisst und nur noch die Geschichte kennt. Da kann es regnen oder schneien, was machts?

    AntwortenLöschen