Donnerstag, 8. Dezember 2016

[Currenty Reading Katha] Kiss me in New York von Catherine Rider

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch mal wieder mein aktuelles Buch zeigen, nämlich lese ich gerade  
„Kiss me in New York“. 
Als ich das Buch vor einiger Zeit bei so vielen Bloggern auf Instagram gesehen habe und durch das Buch "Dein Leuchten" schon sooooo in Weihnachtsstimmung gebracht wurde, musste doch glatt ein neues Winterbuch her, und "Kiss me in New York" ist vor kurzem ganz offiziell bei mir bzw. uns eingezogen. 
Das Buch passt auch einfach perfekt zu meiner momentanen Weihnachtsstimmung und zum Wetter. Zwar schneit es Gott sei Dank noch nicht aber dafür ist es richtig eisig kalt bei uns. Versteht mich nicht falsch, ich liebe Schnee! Aber nur über die Feiertag und am Wochenende, denn da muss ich mit dem Auto zur Arbeit fahren. Am liebsten hätte ich auch schon gerne einen Weihnachtsbaum, glaub ich werd meinen Liebsten überreden, dass wir am Wochenende einen holen und schmücken. Wann holt ihr euren eigentlich?
Hach, und ich bin einfach in unseren Adventskranz verliebt <3 haben ihn dieses Jahr anders als die Jahre zuvor gemacht und ich liebe ihn! Wirklich, jedesmal wenn ich ihn mir anschaue, kann ich es kaum erwarten, dass es endlich Heiligabend ist.
Aber kommen wir mal zurück vom Buch, ich schweife wieder um :) Das Cover ist diesmal auch wieder einfach nur wunderschön gestaltet, findet ihr nicht auch?  
Durch den stimmigen und sehr flüssigen Schreibstil liest sich das Buch auch wirklich sehr gut und mir gefällt die Idee der Autorin. Die Geschichte wird nämlich abwechselnd aus der Ich-Perspektive von Charlotte und Anthony erzählt, die beide von ihren Partnern verlassen wurden und sich zufällig am JFK Flughafen in New York kennenlernen und beschließen, anhand eines Ratgebers über die verlorene Beziehung hinweg zukommen. Und wie das ganze aufgebaut ist, ist wirklich sehr amüsant und bin gespannt auf das Ende.
Hat jemand von euch das Buch schon gelesen? Wie fandet ihr es?
Unten findet ihr noch zusätzlich die Kurzbeschreibung :)




Kurzbeschreibung
Heiligabend, JFK-Flughafen, New York. Charlotte ist gerade wieder solo. Nach einem Auslandsjahr wurde sie von ihrem amerikanischen Boyfriend abserviert und will nun nichts mehr, als in den Schoß der Familie nach London zurückzukehren. Dann wird ihr Flug verschoben und Charlotte ein Hotel-Gutschein in die Hand gedrückt. Geht es noch schlimmer? Ja, geht es: Anthony will seine Freundin vom Flughafen abholen, doch die macht dort kurzerhand vor aller Augen mit ihm Schluss. Da hat Hardcore-Optimistin Charlotte eine Idee: Wieso verbringen sie und Anthony nicht gemeinsam mit ihrem neuen Ratgeber: Wie man in zehn Schritten über seinen Ex hinwegkommt den Heiligabend? Doch aus unbeschwertem Spiel wird bald romantischer Ernst.

Wünsch euch allen eine wundervolle Adventszeit!

Eure Katha :)

Kommentare: