Dienstag, 5. Juli 2016

[Katha Gemeinsam Lesen #171]

http://schlunzenbuecher.blogspot.de/2016/02/gemeinsam-lesen-150.html#comment-form 
Aktion von Schlunzenbücher



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Zur Zeit lese ich "Die rote Königin" und bin jetzt auf Seite 49.

Beschreibung

Die Farben des Blutes 01: Die rote KöniginRot oder Silber - Mares Welt wird von der Farbe des Blutes bestimmt. Sie selbst gehört zu den niederen Roten, deren Aufgabe es ist, der Silber-Elite zu dienen. Denn die - und nur die - besitzt übernatürliche Kräfte. Doch als Mare bei ihrer Arbeit in der Sommerresidenz des Königs in Gefahr gerät, geschieht das Unfassbare: Sie, eine Rote, rettet sich mit Hilfe besonderer Fähigkeiten! Um Aufruhr zu vermeiden, wird sie als verschollen geglaubte Silber-Adlige ausgegeben und mit dem jüngsten Prinzen verlobt. Dabei ist es dessen Bruder, der Thronfolger, der Mares Gefühle durcheinander bringt. Doch von jetzt an gelten die Regeln des Hofes, Mare darf sich keine Fehler erlauben. Trotzdem nutzt sie ihre Position, um die aufkeimende Rote Rebellion zu unterstützen. Sie riskiert dabei ihr Leben - und ihr Herz...
Fesselnd, vielschichtig und voller Leidenschaft: Viktoria Aveyard entwirft eine faszinierende Welt mit einer starken Heldin, die folgenschwere Entscheidungen treffen muss. Es geht um Freundschaft, Liebe und Verrat, um Politik, Intrigen und Rebellion, um Gut und Böse - und um jede Schattierung dazwischen.
(Quelle: Thalia)


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Ich habe das schon tausend Mal gemacht - eine Menschenmenge beobachtet wie ein Wolf eine Herde Schafe."
  

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Mein Patenkind Sonia schwärmt ja soooo von diesem Buch und alle andern sind davon auch so begeistert, deswegen habe ich mir jetzt das Buch gekauft. Bin noch nicht wirklich weit aber bis jetzt finde ich es wirklich toll und bin gespannt, wie es weitergeht.

4. Bist du jemand der bei Büchern manchmal die letzten Seiten liest, oder findest du das absolut daneben?
Das habe ich vielleicht früher in der Schulzeit bei Lektüren gemacht ;) den Anfang und das Ende gelesen aber jetzt überhaupt nicht. Wenn ich mich für ein Buch interessiere, dann will ich es komplett lesen und nicht gleich die letzten Seiten lesen. Geht gar nicht. Macht das wirklich jemand?
Also was ich mache ist, wenn mir ein Buch überhaupt nicht gefällt, also gar nicht, dann überfliege ich die Seiten, bin ehrlich das mache ich! Aber dass ich gleich das Ende lese, neeeeeeee niemals.
 

Kommentare:

  1. Das Buch ist wirklich gut ^^ ich liiiiiiebe diese Reihe. Band 2 wird bald von mir verschlungen. Viel Spaß damit

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
  2. Hei Katha

    Wie du lese ich die letzte Seite nie. Manchmal schaue ich nach, wie viele Seiten ein Buch hat, aber da konzentriere ich mich ganz fest auf die Zahl und versuche den Text auszublenden. Will mich ja nicht spoilern.

    Viel Spass noch mit deinem Buch. Für mich war es damals ein wenig enttäuschend.

    HIER mein heutiger Beitrag.

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katha, :)
    das Buch steht noch auf meiner Wunschliste. :) Ich finde, es klingt echt toll. :) Und das Cover ist so schön. :) Der zweite Band ist ja auch vor kurzem erschienen und das Cover sieht auch so toll aus. :)
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und hoffe, dass das Buch deine Erwartungen erfüllen kann. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Katha!

    Nachdem so viele Leute von deinem aktuellen Buch geschwärmt haben, steht es mittlerweile auch auf meiner Wunschliste. Ich wünsche dir viel Spaß beim weiteren Lesen damit!
    Ich lese auch nie vorher das Ende. Das kommt für mich gar nicht in Frage. Bei Schullektüren habe ich das früher aber auch manchmal gemacht. Aber ich denke, da geht man auch ganz anders ans Buch ran. (Und gerade bei Klassikern spoilert ja allein schon der Klappentext).

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  5. Huhu!

    Das Buch hat mir sehr gut gefallen - so richtig vom Hocker gerissen hat es mich dann mit der total krassen Wendung gegen Ende... Soweit bist du sicher noch nicht, aber ich denke, du wirst wissen, was ich meine, wenn du es gelesen hast!

    Ich lese auch nie zuerst das Ende, kenne aber Leute, die das tun.

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Katha

    Die rote Königin subt bei mir schon ewig auf dem Kindle. Schande!!! Ich habe bisher nur Gutes gehört.

    Liebe Grüße, Gisela

    Mein Beitrag: Hier

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katha,

    dein aktuelles Buch klingt interessant, ist aber dennoch nicht so ganz mein Fall. Die Geschmäcker sind halt verschieden und das ist auch gut so. ;-)
    Ich wünsche dir aber dennoch super viel Spaß damit!

    Ich lese eigentlich auch nicht die letzten Seiten vorab. Das nimmt einen ja die Spannung und man kann sich nicht mehr richtig überraschen lassen.

    LG
    Natalie
    http://bookish-heart-dreams.blogspot.de/2016/07/gemeinsam-lesen-05072016.html

    AntwortenLöschen
  8. Hey!
    Die rote Königin steht auch noch auf meiner Wunschliste. Band 2 ist, glaube ich, ja auch schon erschienen oder erscheint in Kürze. Viel Spaß weiterhin damit.

    Ich lese gerade Inselträume von Sandra Lüpkes und weiß auch schon, wie es ausgeht ;-)
    Ich brauche genau das, weil ich sonst die Spannung nicht aushalte und mir das den Spaß am Buch verdirbt. Deswegen lese ich immer erst die ersten und dann die letzten Seiten und dann alles dazwischen.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Katha,

    das Buch wird ja wirklich arg gehypt. Der 2. Band auch direkt hinterher.
    Ich habe beide auch trotzdem auf meiner Wunschliste.
    Ich bin gespannt, was du letztendlich zum Buch sagen wirst. :)

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Rezension, ich folge dir gleich mal :)

    https://jemasija8.blogspot.de

    AntwortenLöschen